Freitag, 17. September 2021
Home > Berlin > International-vielfältige Hausgemeinschaft sucht sozialverträgliche Lösung!

International-vielfältige Hausgemeinschaft sucht sozialverträgliche Lösung!

Reichenberger 108 lebt!

Die Hausgemeinschaft in der Reichenberger Straße 108 in 10999 Berlin sorgt sich um ihre Zukunft. Hubert T. macht sich für seine Nachbarn stark:

„Wir freuen uns über Unterstützung auf unserer Demonstration diesen Samstag, dem Mai von 12 – 14 Uhr vor der Reichenberger Str. 108 in Kreuzberg.“

Das Wohnhaus zählt in Kreuzberg praktisch zum „zeitgenössischen Kulturerbe“: in dem international-vielfältigen Mietshaus wohnen Mieter*innen aus über 14 Ländern in 20 Wohnungen, mit Klein- und Großfamilien, Künstlern und Kunstschaffenden, etc. .

Investorenpläne sollen abgewendet werden! Bisher soll das Haus soll an einen Investment Fonds verkauft werden, der aber nur Großprojekte mit ganzen Häuser-Arealen realisiert. — Ein Zerfall der gewachsenen Hausgemeinschaft und bisheriger Lebenspläne wird befürchtet.

Hubert T. und die Hausgemeinschaft fordern jetzt eine Wahrnehmung des Vorkaufsrechts durch das Land bzw. durch eine landeseigene Wohnungsgesellschaft.

Aktuelle Informationen gibt es auf der Internetseite www.r108lebt.de

Kontakt: Kontakt: reichenberger108@gmail.com.

Hausgemeinschaft international: Reichenberger 108 lebt! - Foto: privat
Hausgemeinschaft international: Reichenberger 108 lebt! – Foto: privat