Dienstag, 15. Oktober 2019
Home > Verkehr
S-Bahn im Berliner Hauptbahnhof

20,1 Millionen Euro für klimagerechte Mobilität der Metropole

Wegen Zugausfällen und Verspätungen der Berliner S-Bahn im vergangenen Jahr 2018 hat das Land Berlin Anspruch auf Rückzahlungen in Höhe von vorläufig rund 20,1 Millionen Euro. Auch andere Verkehrsunternehmer wie die DB Regio, die Niederbarnimer Eisenbahngesellschaft (NEB) sowie die Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft (ODEG) müssen Geld zurückzahlen, allerdings deutlich weniger. Auch wenn

Weiterlesen
Bundesweite Verkehrssicherheitsaktion

Aktion „sicher.mobil.leben – Brummis im Blick

Im Zusammenhang mit der länderübergreifenden Überwachungsinitiative hat der Verkehrsdienst der Polizei Berlin gestern, mit Unterstützung des Hauptzollamtes Berlin, an zwei Kontrollstellen im Stadtgebiet vorwiegend Lastkraftwagen und Busse überprüft. Ziel der bundesweiten Aktion war die flächendeckende und konzentrierte Überwachung des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs hinsichtlich der Lenk- und Ruhezeiten, des technischen

Weiterlesen
e-Scooter

E-Scooter nicht so klimafreundlich wie erwartet

Die in Deutschland fahrenden E-Scooter sind nicht klimafreundlich und auch ökologisch problematisch. Forscher der North Carolina State University haben e in "Life-Cycle Assessment" der elektrischen Tretroller durchgeführt, bei dem alle Emissionen einberechnet werden, die bei Herstellung, Transport, Laden, Einsammeln und Entsorgung der Fahrzeuge entstehen. Die Behauptung, die beispielsweise auf der

Weiterlesen
Berliner Wasserbetriebe: LKW mit Abbiegassistent

Berliner Wasserbetriebe rüsten LKW-Abbiegeassistenten nach

Die Berliner Wasserbetriebe haben alle 88 schweren Lkw des Unternehmens mit einem Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen mit Abbiegeassistenzsystemen nachgerüstet. Damit sind Fahrzeuge der oberen Unfall-Risikogruppe für Fußgänger und Radfahrer ausgestattet. 150 kleinere und leichtere Fahrzeuge zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen Gewicht werden bis zum Jahresende nachgerüstet. Ausführlich berichtet die Berlin-Mitte Zeitung:

Weiterlesen
BVG-Ridesharing mit Berlkönig

Berlkönige fahren ab 5.8.2019 im Süden von Neukölln

Wie schon lange gefordert, wird das Ridesharing-Angebot der BVG unter dem Namen Berlkönig nun als Rufbusangebot im Süden von Neukölln und dem Brandenburger Landkreis Dahme-Spreewald eingerichtet. Testgebiet sind Verbindungen vom U-Bahnhof Rudow nach Schulzendorf sowie einen Teil von Zeuthen. Fahrgäste können die Fahrten per App buchen. Die optimale Route wird per Computer

Weiterlesen
EUREF Campus Berlin. Zee.Mo.Base

urban mobility day 15. Juni 2019

Umweltfreundliche Moblität ist das Thema des urban mobility day auf dem EUREF-Campus. Die BVG ermöglicht an diesem Tag, die mögliche, die Zukunft schon heute zu erleben - und zu testen. Am 15. Juni verwandelt sich unter der Schirmherrschaft von Senatorin Ramona Pop der EUREF-Campus am S-Bahnhof Schöneberg in einen großen

Weiterlesen
Ringbahnhalle Bahnhof Südkreuz

Bundespolizei und DB AG testen Videoanalyse-Technik

Der Bahnhof Südkreuz ist als Zukunftsbahnhof Testfeld für viele innovative Technologien, die in den Bereichen neue Mobilität, Energiewende und Informationstechnik im Bahnhofsumfeld erprobt werden. Auch die Bundespolizei arbeitet hier mit der Deutsche Bahn AG (DB) zusammen und erprobt neue Video-Analyse-Techniken. Am 18. Juni 2019 beginnt das zweite Teilprojekt des Tests intelligenter

Weiterlesen
„Mobilitätstag: Kommt in Bewegung!“ am 13.4.3019

13. April 2019: „Mobilitätstag: Kommt in Bewegung!“

Eine Nachricht aus Charlottenburg-Wilmersdorf ist auch für Neukölln interessant. Die Mierendorff-Insel soll entsprechend des Szenarios „Die nachhaltige Stadt 2030“ des Umweltbundesamtes ein Leuchtturmprojekt für vernetzte ökonomische, ökologische und soziale Stadtentwicklung werden. Erstmals werden nun Mobilitätslösungen, Akteure und ihre Projekte an einem Thememtag auf dem Steinplatz präsentiert. Am Samstag, dem 13. April 2019,

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.