Montag, 17. Juni 2024
Home > Straßenbau
Baumfällung: Stammabschnitte

Waßmannsdorfer Chaussee: Elf Plantanen werden gefällt

Von Michael SpringerDas Bezirksamt Neukölln informiert aktuell über geplante Baumfällungen in der Waßmannsdorfer Chaussee. Elf Platanen sind stark von Dürre und Schwächeparasiten geschädigt. Die Verkehrssicherheit ist nicht mehr gegeben, die Bäume sind nicht mehr standsicher.Das Bezirksamt Neukölln möchte den Anwohner*innen und allen Interessierten die Entscheidung erläutern und die Möglichkeit geben,

Weiterlesen
Baustelle

Gehwege und Baumscheiben im Schillerkiez werden erneuert

Im etwa 330 Meter langen Teilstück der Weisestraße zwischen Flughafenstraße und Herrfurthstraße beginnen am 24.10.22 Umbau- und Erneuerungsarbeiten an Gehwegen und Baumscheiben vom 30 Winterlinden. — Die Bäume sind auf der nördlichen Seite zwischen 60-80 Jahre alt. Auf der südlichen Seite sind die Bäume etwas jünger. Eine nachhaltige Stärkung und eine

Weiterlesen
Regenwasserablauf

Schwammstadt Berlin: Konzepte, Projekte und Bausteine des Stadtwandels

Das Thema „Schwammstadt* Berlin“ ist zukunftsweisend. Es ist ein neues, auf Nachhaltigkeit und Resilienz ausgerichtetes Konzept der Stadtplanung. Das anfallende Regenwasser im Stadtgebiet ist künftig lokal aufzunehmen und zu speichern. Es ist eine Ressource, zu schade zum kanalisieren und schnellen ableiten. Die Schwammstadt Berlin ist schon im Bau, in vielen

Weiterlesen
Stadtbäume bewässern

Stadtbäume absterben lassen? — Oder wässern!

Der Dürremonitor des Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ in Leipzig zeigt wieder „rote Farben.“Das im Boden pflanzenverfügbare Wasser sinkt auf dramatisch niedrige Werte. Der Dürremonitor erfasst auch die Dürreintensität seit dem Jahr 1952 und ist unter AKTUELL/Wetter aktuell verlinkt.Wir sind inmitten einer Periode mit Hitzetagen, am Samstag sind über 36 Grad

Weiterlesen
Asphalt-Bau

Baustopps drohen bei einer Vielzahl von Projekten

Von Michael SpringerDie Auswirkungen des von Russland geführten Krieges gegen die Ukraine treffen mit voller Wucht auch die Baustellen hierzulande: Die Baubranche schließt deshalb Baustopps für eine Vielzahl von Projekten nicht mehr aus. „Wir können heute nicht sicher sagen, ob genügend Material für alle Baustellen in Deutschland vorhanden sein wird“, so

Weiterlesen
Bauboom trotz Baupreissteigerungen

Stärkster Preisanstieg bei einzelnen Baumaterialien seit 1949

Bauen wird immer teurer! — Lieferengpässe, zunehmende Rohstoffknappheit und die weltweit erhöhte Nachfrage haben sich auf den gesamten Bausektor ausgewirkt: Bauen ist im Jahr 2021 deutlich teurer geworden!  Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise für einzelne Baustoffe wie Holz und Stahl im Jahresdurchschnitt 2021 so stark wie noch

Weiterlesen
Baumschnittarbeiten

Berliner Straßenbäume werden künftig nach Zielvorgaben gepflegt

Berlin modernisiert seine Verwaltung, dazu gehöt auch die Unterhaltung und Pflege der über 431.000 Straßenbäume.Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat dazu gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Finanzen sowie Vertreter*innen der Bezirksämter und der Senatskanzlei die erste gesamtstädtische Zielvereinbarung mit allen Bezirken im neuen „Zukunftspakt Verwaltung“ auf den Weg

Weiterlesen
A100 Autobahndreieck Grenzallee

Grenzallee wird an das Autobahndreieck Neukölln angebunden

Im Rahmen des 16. Bauabschnittes Bauarbeiten an der Bundesautobahn A100 wird die Grenzallee an das Autobahndreieck (AD) Neukölln angebunden. Hierfür müssen die Autobahnauffahrten von der Grenzallee zur BAB A100 und A113 ab Mittwoch, den 25.11.2020, 08:00 Uhr, bis voraussichtlich Mitte Februar 2021 für den Verkehr gesperrt werden. Verkehrsteilnehmende werden gebeten, in diesem

Weiterlesen
Stadtbäume bitte wässern!

Bezirksbürgermeister Martin Hikel: Bitte die Straßenbäume wässern!

Der Sommer kommt. Der kommende Feiertag und die nächsten Wochenversprechen Sonne und sommerliche Temperaturen, kaum und wenigNiederschlag. Doch was uns freut, ist für das Grün in dieser Stadt eineenorme Strapaze. Bereits in den Monaten März und April gab es keinenennenswerten Regenfälle – die Pflanzen in der Stadt leiden, vor allemnach

Weiterlesen