Montag, 15. Juli 2024
Home > Wohnen

Wohnen

Wohnen bald unbezahlbar?
Wohnen – in 86 Städten und Planungsregionen in Deutschland wird Wohnen unbezahlbar – Foto: pixabay
Mietspiegel der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Bauen

Grundsteuer-Reform Neuer Grundsteuer-Hebesatz in Berlin wird auf 470 Prozent gesenkt Mai 16, 2024 Kleingärten, deren Gartenhäuschen eine überdachte Fläche von 24 m² nicht übersteigen, werden nach Grundsteuer A besteuert. ...
Ausbildungsjahr 2024: Ausbildungsvergütungen Ausbildungsvergütungen – was wird gezahlt? April 9, 2024 Von Michael Springer Die Aufnahme einer Ausbildung ist für die meisten jungen Menschen ein finanzieller Balanceakt. Denn die Ausbildungsvergütung ist… ...
Pannierstraße Verkehrskonzept Reuterkiez mit Kiezblock November 16, 2023 Im nördlichsten Quartier des Bezirks Neukölln, das nach dem Reuterplatz benannt ist, leben auf rund 70 Hektar rund 18.500 Einwohner.… ...
LBS-Heft „Markt für Wohnimmobilien 2023" Immobilien-Preisspiegel für 1.000 Städte: das LBS-Heft „Markt für Wohnimmobilien 2023″ Oktober 27, 2023 Wie hoch sind die Baulandpreise in Hamburg, Halle (Saale), Haren (Ems) oder Havixbeck? Was kosten gebrauchte Einfamilienhäuser im Vergleich zu… ...
Slum in Mumbai Internationaler Tag für die Bekämpfung der Armut Oktober 17, 2023 Pressemeldung: Deutsches Institut für Menschenrechte Miete wird immer mehr zum Armutsrisiko. Anlässlich des Internationalen Tags für die Bekämpfung der Armut… ...
Aktuelle News für Sie gelesen Leugnen, vergessen – Justiz entmachten — die Vertuschung des Cum-Ex-Skandals läuft! September 30, 2023 Cum-Ex ist der größte Steuerskandal Deutschlands. Im Zentrum der Ermittlungen steht neben vielen anderen auch Bundeskanzler Scholz (SPD), der mal… ...
Wohnungsneubau - steigende Mieten Mietsteigerungen bei Berlins landeseigenen Wohnungsunternehmen ab 2024 September 26, 2023 Ab 2024 kommen bei den Berliner landeseigenen Wohnungsunternehmen (LWU) Mietsteigerungen von jährlichh 2,9% auf die Mieter zu.Die hoch verschuldeten LWU… ...
Wohnungsbaukrise 2023 Baukrise und Wohnungskrise — wird ein Systemwechsel notwendig? September 24, 2023 Die Baukrise und die Wohnungskrise sind Thema des „Baugipfel“ am morgigen Montag im Bundeskanzleramt. Ein Absturz der Bauwirtschaft droht. Gleichzeitig… ...
Gründerzeitaltbau in Moabit Datenerhebung für den Berliner Mietspiegel 2024 startet August 25, 2023 Im Frühsommer 2024 soll ein neuer qualifizierter Berliner Mietspiegel erscheinen. Die erforderlichen Daten über Miethöhe und Ausstattung werden durch eine… ...
Ausbildungssuche per App Ausbildungsjahr 2023/24 ist gestartet August 1, 2023 Am 1. August ist das Ausbildungsjahr 2022/23 gestartet. Die duale Ausbildung bietet viele Chancen auf einen vielseitigen Berufsweg und eine… ...
Mieterberatung des Bezirksamts

Reuterplatz, Schillerpromenade, Flughafenstraße, Donaustraße
Beratung: dienstags
17:00 bis 19:00 Uhr
Beratung: dienstags
18:30 bis 20:30 Uhr
Beratung: donnerstags
9:30 bis 11:30 Uhr
Beratung: freitags
16:00 bis 18:00 Uhr
Rechtsanwälte:
RA. Poschmann: 030-6924848
RA. Althoff: 030-3422442
RA. Hölzel: 0177-3234719
RA. Fähle: 01575-1998115
Mieterberatung:
mietrecht-nk-nord@posteo.de

Herzbergplatz, Treptower Straße, Rixdorf, Silbersteinstraße, Glasower Strape, Germaniapromenade, Körnerpark
Beratung: dienstags
17:00 bis 20:00 Uhr
Beratung: freitags
18:00 bis 20:00 Uhr
Mieterberatung:
Telefon: 030-44338114
team-neukoelln@mieterberatungpb.de

Neukölln Süd mit Britz und Gropiusstadt
Beratung: montags
14:30 bis 16:30 Uhr
Beratung: donnerstags
10:00 bis 13:00 Uhr
Beratung: donnerstags
15:00 bis 18:00 Uhr
Mieterberatung:
Telefon: 030-44338114
team-neukoelln@mieterberatungpb.de

Karl-Marx-Straße, Sonnenallee
Beratung: dienstags
16:00 bis 18:00 Uhr
Beratung: donnerstags
18:00 bis 20:00 Uhr
Rechtsanwälte:
RA. Poschmann: 030-6924848
RA. Althoff: 030-3422442
RA. Hölzel: 0177-3234719
RA. Fähle: 01575-1998115
Mieterberatung:
mietrecht-nk-nord@posteo.de


BGH Urteile zum Mietrecht



Umwelt & Haushalt – RSS-Angebot der Verbraucherzentrale Berlin