Samstag, 08. August 2020
Home > Aktuell
Tik Tok

Fake Follower auf Instagram und Tik Tok

Nach Analyse der Influencer Marketing Agentur Intermate wird ein Millionen-Betrag an Werbebudgets in sogenannte Fake Follower investiert. Das auch auf Facebook bekannte Phänomen ist aktuell sowohl auf Instagram als auch auf Tiktok zu beobachten. Besonders dreist: auch Engagement Rates und Nutzerverhalten auf den beliebtesten Social-Apps liefert Intermate mit. Dies meldet

Weiterlesen
Einsatzleitzentrale der Polizei Berlin

Katastrophenschutz-Leuchttürme: Anlaufstellen im Krisenfall

Was passiert, wenn der Strom ausfällt? Wie kann man sich selbst, seinen Haushalt und die Familie mit Informationen versorgen, über wichtige Hilfsdienste, Gesundheitsschutz, Feuerwehr und Polizei? Wie arbeiten Behörden im Krisenfall weiter? Für diese Fragen hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz schon lange das Konzept der Katastrophenschutz-Leuchttürme entwickelt.

Weiterlesen
Zeitungslesen im Café

Lokalpresse in der Transformation

(Hrsg.) Michael Springer: In eigener Sache Die Neukölln Nachrichten und elf andere digitale Bezirkszeitungen im Mediennetzwerk Berlin werden weiter ausgebaut, und erhalten mehr neue Service-Rubriken. In der nächsten Zeit entstehen Teile des SmartCity-Informationssystems, die z.B. Informationen, und Karten über den Bezirk, Bezirksamt, bezirkliche Einrichtungen und die BVV enthalten. Das Mediennetzwerk Berlin baut auf

Weiterlesen
Konzerterlebnis Blauer Mittwoch

Blauer Mittwoch auf dem Lipschitzplatz am 5.8.2020

Der legendäre Blaue Mittwoch auf dem Lipschitzplatz naht: An vier aufeinanderfolgenden Mittwochen im August verwandelt sich der Lipschitzplatz wieder in eine Open-Air Location mit Liegestühlen und kühlen Getränken. Das Musikprogramm ist interkulturell und bunt gemixt: Von Balkan-Beats bis Country, von Schlagern bis Soul wird tanzbare Musik geboten. Die Stimmung: fast

Weiterlesen
Kaufland mit Infarm-Kräutergarten

Kaufland baut bald frische Kräuter in den Filialen an

Gemeinsam mit dem Berliner Farmingnetzwerk Infarm baut Kaufland ab sofort Kräuter direkt in eigenen Filialen an. Der Auftakt der Kooperation begann in der Filiale in Neckarsulm. Bis Oktober 2020 sollen weitere Standorte und die Belieferung von über 200 Filialen folgen. Glatte Petersilie, griechisches Basilikum, Minze und Bergkoriander umfassen sind die

Weiterlesen
Nuuk - Hauptstadt Grönlands

EU-Konsultation zur künftigen Arktispolitik

„Sagen Sie uns Ihre Meinung: Wie sollte die Arktispolitik der EU in Zukunft aussehen?“ Die neue EU-Kommission ruft Ihre Bürgerinnen und Bürger auf, den Blick auf eine international umstrittene Region zu richten, die vermutlich schon im Jahr 2040 eisfrei sein wird. Mehr zu diesem heiß-kalten Thema ist in der Pankower Allgemeine

Weiterlesen
Kitty Solaris

Kitty Solaris Konzert draußen im HKW

Kitty Solaris erhellt den Coronahimmel in Berlin mit ihren sonnigen Songs. Die Indie-Singer-Songwriterin aus Prenzlauer Berg tritt in die Fußstapfen von Patty Smith, Velvet Underground und Catpoer. Sie entwickelte einen sehr individuellen Stil, ein bischen meditativ, melancholisch und spielerisch, so wie sie auch in ihren Videos rüberkommt. Gleichzeitig bringt sie

Weiterlesen
Ehemaliges Rathaus Schmargendorf

Serviceverbesserung in Bürger- und Standesämtern

Die Tätigkeit und Teminverfügbarkeit der Berliner Bürgerämter und Standesämter steht seit langer Zeit in der Kritik. Zu wenig Personal, zu hoher Krankenstand, Umstellungsprobleme bei der Digitalisierung - und zuletzt Corona-Beschränkungen - die Ursachen sind komplex und führen zum Antragsstau und zu Überlastung. Der verantwortliche Innen- und Sportsenator Andreas Geisel

Weiterlesen
Spiel des Jahres 2020: „Pictures“

Spiel des Jahres 2020

Das „Spiel des Jahres 2020“ wurde von der Jury Spiel des Jahres am Montag, dem 20. Juli 2020 verkündet. Die aktuellen Spielideen kommen von Autoren – und leider nur zwei Autorinnen – aus aller Welt. Das deutschsprachige Brettspiel, das „German Style Game“, gilt übrigens weltweit als stilbildend. Immerhin vier der

Weiterlesen
Regenentwässerung

Leitfaden: Naturnaher Umgang mit Regenwasser

Brandenburg und Berlin müssen sich im Klimawandel an Trockenheit und Dürre und zugleich auch auf Starkregenniederschläge vorbereiten. Der 2019 vorgelegte „Klimareport Brandenburg - Fakten bis zur Gegenwart – Erwartungen für die Zukunft“, der mit dem Deutschen Wetterdienst werarbeitet wurde, zeigt die bereits wahrnehmbaren Klimaveränderungen, die auch Folgen für

Weiterlesen