Mittwoch, 29. Juni 2022
Home > Berlin
Airbus A380

Lufthansa reaktiviert den Airbus A380

Aufgrund der stark gestiegenen Nachfrage nach Flugtickets und der verzögerten Auslieferung bestellter Flugzeuge reaktiviert Lufthansa den Airbus A380. Die Airline setzt das bei Kund:innen und Crews beliebte Langstreckenflugzeug voraussichtlich wieder ab dem Sommer 2023 ein. Das Unternehmen prüft aktuell, wie viele A380 wieder abheben werden und welche Ziele der Airbus anfliegen

Weiterlesen
Justizvollzugsanstalt Tegel: Der Blick auf die Teilanstalt II und die Anstaltskirche vom Dach der Teilanstalt V aus

113 neue Stellen für die Justizverwaltung

Im neuen Doppelhaushalt für die Jahre 2022/2023 kann die Senatsverwaltung für Justiz, Vielfalt und Antidiskriminierung 113 neue Stellen in der Verwaltung schaffen. Besonders gestärkt werden die Bereiche Strafjustiz und Justizvollzug. Das ermöglicht beispielsweise mit Blick auf die laufenden sogenannten Encro-Chat-Verfahren eine noch bessere Bekämpfung der Organisierten Kriminalität in der

Weiterlesen
Lange Nacht der Wissenschaften

Lange Nacht der Wissenschaften 2022

Die Tage werden wieder kürzer, die Lange Nacht der Wissenschaften kommt am 2. Juli 2022! Die Lange Nacht der Wissenschaften Berlin und Potsdam öffnet ihre Türen von 60 wissenschaftlichen und wissenschaftsnahe Einrichtungen und präsentiert über 1.400 Programmpunkte. In Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg ist am Samstag, 2. Juli von 17

Weiterlesen
Kienberg

Berge, Natur und Skylines in Berlin

Berlin hat im 891,8 Quadratkilometer großen Stadtgebiet eine ganze Anzahl von natürlichen und künstlichen Erhebungen und Anhöhen, die heute Parks und Naturräume sind — und naturnah gestaltet und entwickelt werden. Über 60 Berge und Anhöhen sind im ganzen Stadtgebiet verteilt. Die höchsten Berge bieten nicht nur Natur, sondern auch gute

Weiterlesen
Müllbehälter in der Sonne

Hitzetage: Mülleimer werden zu „Stinkmeilern“ im Park

Ein anrüchiges Problem entsteht besonders in Hitzezeiten: Müllbehälter in öffentlichen Grünanlagen erhitzen sich in der Sonne, Abfälle, Verpackungsreste mit Anhaftungen, Essensreste und Hundekot in Plastiktüten werden langsam garend geradezu gekocht. Das ökologische Problem der geruchsfreien Entsorgung von Hundekot in Plastikbeuteln stellt sich an Hitzetagen völlig neu!Je nach Windrichtung stinkt es

Weiterlesen
Angler am Teltowkanal

Masterplan Wasser für Berlin-Brandenburg

Dürre und Klimawandel, sinkende Wasserspiegel und Flüssen, Seen und Tümpeln haben ein enormes Wasserbilanzproblem offenbart. Der Bau der Tesla-Gigafactory in Grünheide hat aufgezeigt, wie sehr die Zukunft der ganzen Region am Wasser hängt.Im Beitrag „Berliner Wasser — alles klar?“ wurde das Thema aufgegriffen und für großräumige Strategie geworben:„Regionale Wasserknappheit in

Weiterlesen
Aktuelle News für Sie gelesen

„Alles andere als Wahlwiederholung ist kein akzeptables Urteil“

In der Reihe „Für Sie gelesen“ wird heute auf einen Beitrag des Magazins „Cicero“ verwiesen.Das Berliner Wahlchaos zur Bundestagswahl und Berlin-Wahl hat ein Nachspiel. Die Pannenwahl liegt über ein halbes Jahr zurück und die Prüfung der vielen Einsprüche dauert noch an. Die rechtliche Prüfung wird bis in das Jahr 2023

Weiterlesen
Waldbrandgefahr

Trockenheit und Hitze sorgen für sehr hohe Waldbrandgefahr

Die hohen sommerlichen Temperaturen und das anhaltend trockene Wetter führen zu einem erheblichen Waldbrandrisiko in Berlin. Durch die seit März bestehende Trockenheit ist der Waldboden sehr leicht entzündbar. Trockenes Laub, Nadeln sowie Äste und Zweige fangen leicht Feuer. Die Wetterprognosen für die kommenden Tage lassen eine weitere Zunahme der Gefahr

Weiterlesen
Nicht diebstahlsicher: Fahrrad-Bügel

„Geklaut wird, was nicht niet- und nagelfest ist“

Fahrrad-Diebstähle zählen zu den lästigen Begleiterscheinungen einer nachhaltigen Mobilitätspolitik. Wer ein Fahrrad oder teures E-Bike besitzt, wird sich bestmöglich selbst gegen Diebstahl schützen. — Eine besondere Beihilfe kommt mitunter „vom Amt“, genauer Straßen- und Grünflächenamt, wenn es auf klassische, nicht nachhaltige Befestigungstechniken setzt. Ein Blick nach Tempelhof zeigt, worauf es

Weiterlesen
Obdachlos im S-Bahnhof

Daten-Erhebung für obdachlose Menschen abgesagt

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin hat in einer Pressemitteilung vom 13.06.2022 über die „Verschiebung der geplanten Erhebung von obdachlosen Menschen“ informiert:„Am Mittwoch, dem 22. Juni 2022 sollte die zweite berlinweite Erhebung von obdachlosen Menschen stattfinden. Am Donnerstag hat der VskA e.V. // Fachverband der Nachbarschaftsarbeit entschieden, die geplante Erhebung auf

Weiterlesen