Freitag, 24. Mai 2024
Home > Haus & Garten
Gemüse selbst anbauen

Gemüse selbst kultivieren

Gemüse aus regionalen Anbau einkaufen oder selbst kultivieren? — Viele Gemüsesorten lassen sich jetzt auch selbst im eigenen Garten, im Gemeinschaftsgarten, Kleingarten oder sogar auf dem Balkon anbauen.Ende März bis Ende April beginnen für viele Gemüsearten die Aussaat-Zeiten im Freiland. Das jeweilige Wissen über die richtige Praxis ist über Internetsuche oder

Weiterlesen
Forsythienblüte

Forsythien blühen immer früher

Die Forsythien blühen über Ostern in ganz Berlin. Die beliebten Garten-Forsythien schmücken als Sträucher und Heckenpflanzen Gärten und Grünanlagen und setzen leuchtend gelbe Farbakzente. Die beliebten Ziersträucher sind auch als Goldflieder oder Goldglöckchen bekannt. — Die Forsythie ist kein Wildstrauch, sondern wurde als Zierpflanze aus China eingeführt. Im Gartenkatalog wird die hybride Zuchtform als

Weiterlesen
Künstlerischer Vorgarten

Kiesbeete & Schottergärten sind keine Grünflächen im Sinne der Bauordnung!

Der Infodienst Recht und Steuern der Landesbausparkassen (LBS) hat zum Jahresbeginn auf ein Urteil des Oberverwaltungsgericht Lüneburg mit dem Aktenzeichen 1 LA 20/22 hingewiesen, das ein bundesweites Streitthema sachlich abschließen beenden kann: „Adieu Schottergarten - Kiesbeete keine Grünfläche im Sinne der Bauordnung“ - so lautet die Überschrift der Pressemitteilung. Dr. Ivonn

Weiterlesen
Das kleinste Haus Deutschlands

Das kleinste Haus Deutschlands ist 4m² groß

Die Wohnungskrise und die Baukrise halten Deutschland fest im Griff! — Kreative Auswege sind gefragt! Im Herzen des Schnoorviertels, Bremens ältestem Stadtteil, befindet sich vermutlich daskleinste Haus Deutschlands. Alles Notwendige ist auf 4m² untergebracht: eine Dusche, ein Doppelbett, die Kaffeeküche, ein Tisch, Toilette und Minikühlschrank. Was braucht man mehr zum

Weiterlesen
Grünkohl ist ein herrliches Wintergemüse

So schmeckt Grünkohl

Ab November, wenn der erste Frost beginnt, beginnt auch die Grünkohlsaison. In den Supermärkten und auf den Wochenmärkten kann man ajetzt ganz frischen Grünkohl kaufen. Wenn die Tage kürzer und kälter werden, verlangsamt sich der Stoffwechsel der Grünkohlpflanzen, doch die Photosynthese läuft weiter, und sorgt für einen steigenden Zuckergehalt in

Weiterlesen
Artenschutz im Garten

Ideenwettbewerb für mehr Artenvielfalt in Kleingärten

Der Winter ist da! — Es hat geschneit, eine erste Schneedecke taucht Gärten und Kleingärten in ein gefrorenes Weiß. Zeit um vom Frühjahr und vom Garten zu träumen, und neue Gartenideen zu entwickeln! Ein großer bundesweiter Wettbewerb macht Lust und Laune zum Mitmachen! „Haben Sie noch Platz neben Gemüse, Obst und Erholung

Weiterlesen
Hausstaubmilben in der Wohnung

Hausstaubmilben in der Wohnung bekämpfen

Hausstaubmilben folgen dem Menschen auf Schritt und Tritt. Sie ernähren sich von menschlichen Hautschuppen, die sich daher im Wohnraum zusammen mit anderen Stäuben und Blütenstaub sammeln.Die heimlichen Mitbewohner übertragen zwar keine direkten Krankheiten. Doch ihre Exkremente werden als Teile des Hausstaubs mit aufgewirbelt, und verschlimmern alle Symptome von Menschen mit

Weiterlesen
Kürbis und Kürbisprodukte sind gesund.

Guten Tag, gestatten Riesenkürbis – Angenehm, Ufo-Kürbis!

Eins steht fest: Kürbisse werden immer beliebter in Deutschland. Von Jahr zu Jahr wird das Angebot in den Supermärkten größer. Auch in den Hofläden auf dem Lande besteht große Nachfrage nach Kürbissen und Kürbisprodukten. Sicher spielt da die allgemeine Besinnung auf ökologische Werte und die aufflammende Freude an regionalen Produkten

Weiterlesen
LBS-Heft „Markt für Wohnimmobilien 2023"

Immobilien-Preisspiegel für 1.000 Städte: das LBS-Heft „Markt für Wohnimmobilien 2023″

Wie hoch sind die Baulandpreise in Hamburg, Halle (Saale), Haren (Ems) oder Havixbeck? Was kosten gebrauchte Einfamilienhäuser im Vergleich zu neuen? Bleibt der Wohnungsmarkt weiter angespannt oder beruhigen sich bald Mieten und Preise? Und wie haben sich die Finanzierungskonditionen entwickelt? Orientierung bei diesen und vielen weiteren Fragen bietet die Publikation

Weiterlesen
Berliner Trinkwasser

Berliner Wasserpreis bis Ende 2025 stabil

Der Berliner Senat hat die Voraussetzungen für stabile Wasserpreise geschaffen. In seiner Sitzung am 10. Oktober 2023 wiurde auf Vorlage der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Franziska Giffey, beschlossen, dass das Land Berlin für die Jahre 2024 und 2025 auf einen Teil seines Gewinns der Berliner Wasserbetriebe (BWB) in

Weiterlesen