Sonntag, 24. Januar 2021
Home > Bezirkstermine
Parkfriedhof in Britz

Neukölln gedenkt den in Einsamkeit Verstorbenen

Am 17. Januar 2021 um 17 Uhr findet die Neuköllner Gedenkfeier für in Einsamkeit und ohne Familienangehörige verstorbene Menschen statt, die ordnungsbehördlich bestattet wurden. Zum Auftakt der Gedenkfeier werden in ganz Neukölln die Kirchenglocken läuten. Die Gedenkfeier wird gemeinsam vom Bezirksamt Neukölln, dem evangelischen Kirchenkreis, der katholischen Kirchengemeinde Heilige Drei Könige

Weiterlesen
BSR Weihnachtsbaum-Entsorgung

BSR: Weihnachtsbaum-Entsorgung 7. – 20.1.2021

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt im Januar wieder die entsorgten Weihnachtsbäume vom Straßenrand ein. Vom 07. bis 20. Januar gibt es pro Stadtteil zwei Abholtermine, welche über einen digitalen Abfuhrkalender abrufbar sind: www.BSR.de/WeihnachtenAbholtermine können ebenso unter der Telefonnummer 7592-4900 erfragt werden. Die Bäume sollten schon am Vorabend

Weiterlesen
Evangelischer Dorfkirchhof Alt-Tempelhof

Tag des Friedhofs am 19.-20.9.2020

Der Tag des Friedhofs findet am 19. und 20. September 2020 unter dem Motto "Natürlich erinnern" statt. Der Zentralverband Gartenbau e.V. hat diesen Aktionstag 2001 gemeinsam mit den bundesweit tätigen Friedhofsgärtnern, Steinmetzen, Bestattern, Floristen, den Städten und Kommunen sowie Religionsgemeinschaften und Vereinen begründet. Auch in Berlin finden aus diesem Anlaß geführte

Weiterlesen
Corona-Hotlines der Berliner Bezirksämter

Corona-Hotlines der Bürgerämter

Für die Bürger Berlins, die den Verdacht haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, stellt die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung derzeit eine Hotline bereit, über die fachkundige Mitarbeiter Fragen zum Virus beantworten. Telefon: (030) 90 28 28 28 Die Hotline ist täglich zwischen 8:00 Uhr -20:00 Uhr erreichbar. Für die

Weiterlesen
FEIN: „Freiwilliges Engagement In Nachbarschaften“

Bezirksamt Neukölln unterstützt Kiez-Projekte

Viele Neuköllner*innen engagieren sich ehrenamtlich für und in ihrem Kiez. Ob Hochbeete in Kitas, Trödelmärkte in der Nachbarschaft oder kleine Straßenfeste: Durch dieses Engagement werden die Neuköllner Kieze lebenswerter und Nachbarschaften gestärkt. Zur Unterstützung dieses Ehrenamtes vergibt das Bezirksamt Fördermittel aus dem Programm „Freiwilliges Engagement In Nachbarschaften“. Durch das FEIN-Programm können

Weiterlesen
Kulturdachgarten Klunkerkranich

Politik über den Dächern Neuköllns

In dieser Woche beginnt eine neue Veranstaltungsreihe „smartdemocracy“ der Volkshochschule Neukölln, gemeinsam mit dem Kulturdachgarten Klunkerkranich. Das Auftaktthema: „Die Zukunft, in der wir leben wollen?!“ Jahrelang wurde darüber gesprochen, dass “die Digitalisierung” unser Leben verändert. Nun haben digitale Transformationen in nahezu allen Lebensbereichen bereits stattgefunden und sind normal geworden. Bei

Weiterlesen
Schloss Britz

Winterreisen auf SCHLOSS BRITZ – ein Klavierabend

Nach seinem erfolgreichen Debutauftritt mit dem Programm „noblesse et sentiments“ im Jahr 2018 gastiert der japanische Pianist Go Uezono erneut im klangvollen Kulturstall von Schloss Britz. Die „Winterreisen“ seines diesjährigen Programms führen in das späte Klavierwerk Robert Schumanns und Franz Schuberts. Schumann und Schubert sind sich nie begegnet, aber der junge,

Weiterlesen
BSR Weihnachtsbaum-Entsorgung

Tschüss Weihnachtsbaum! Die BSR holt ab!

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) sammelt im Januar wieder die ausgedienten Weih­nachtsbäume vom Straßenrand ein. Zwischen dem 8. und 20. Januar gibt es pro Stadtteil zwei Abholtermine. Die Ter­mine für die eigene Adresse sind über einen speziellen Abfuhrkalender abrufbar bzw. über PDF-Aushang downloadbar. Weitere Informationen: Abholtermine Weihnachtsbäume - Aushang

Weiterlesen
Weihnachtssterne

47. Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

Vom 6. bis 8. Dezember findet zum 47. Mal der Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt rund um den Richardplatz in Neukölln statt. Über 160 Aussteller bieten Selbstgebasteltes und kulinarische Köstlichkeiten an 215 Ständen. Dabei werden durch das Bezirksamt, das den Weihnachtsmarkt bereits seit 47 Jahren organisiert, nur gemeinnützige Aussteller zugelassen. Damit werden besonders

Weiterlesen
Computerkasse

Umstellung der Registrierkassen nach „Kassengesetz“

Ab dem 1.1.2020 greift das neue „Kassengesetz“, durch das eine Manipulation der digitalen Aufzeichnungen elektronischer Kassen verhindert werden soll. Neuköllner Unternehmen sollen daher schnell prüfen, ob sie aufgrund des Gesetzes Änderungen vornehmen müssen. Gemeinsam mit der IHK Berlin veranstaltet die Wirtschaftsförderung im Bezirksamt Neukölln daher eine Informationsveranstaltung für Neuköllner Unternehmen.

Weiterlesen