Montag, 22. April 2024
Home > Aktuell > „Gestiegene Energiekosten — was tun?“

„Gestiegene Energiekosten — was tun?“

Gasherd

Stark gestiegene Energiekosten stellen viele Menschen in diesem Winter vor große finanzielle Herausforderungen. Staatliche finanzielle Unterstützungsangebote sollen helfen die Kostensteigerungem zu verkraften. Um einen Überblick zu bekommen, welche Hilfe und Unterstützungsangebote für die individuelle Lebenslage beantragt werden können, kommt Rat vom Bezirksamt Neukölln.

Zwei Ratgeber-Veranstaltungen werden dazu angeboten:

Donnerstag, der 08.12.2022 | 18:00 bis 20:00 Uhr
Die Fachanwältin für Sozialrecht und Dozentin Frau Kleta Grießhaber wird im BVV-Saal des Rathauses Neukölln (Karl-Marx-Straße 83 in 12040 Berlin) in Präsenz über unterschiedliche finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten zum Thema Energiekosten informieren.
Dabei wird gezeigt, welche finanzielle Hilfe in welcher Situation (z.B. bei Erwerbseinkommen, im Leistungsbezug, etc.) möglich ist.
Im Anschluss haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zur Antragstellung mit Mitarbeitenden des Jobcenters Neukölln, des Amt für Soziales Neukölln und Frau Grießha

Dienstag, den 13.12.2022 | 18:00 bis 20:00 Uhr online
Über die Videokonferenzplattform BigBlueButton wird eine Online-Beratung angeboten.
Fachanwältin für Sozialrecht und Dozentin Frau Kleta Grießhaber und Mitarbeitende des Jobcenters Neukölln geben ihren Rat über den Videokanal und möchten dazu herzlich einladen.

Anmeldung und Fragen:
Bitte eine kurze Mail mit Ihrem Namen und gewünschten Termin senden (08.12.2022 / 13.12.2022) an:
Irina.Brinken@bezirksamt-neukoelln.de.

Anmeldeschluss ist der Tag der Veranstaltung. Der Link zur Teilnahme an der Onlineveranstaltung wird per E-Mail zugesendet.