Samstag, 26. September 2020
Home > Aktuell > Können Heizpilze die Gastro- und Klimakrise lösen?

Können Heizpilze die Gastro- und Klimakrise lösen?

Heizpilz

Der Herbst naht, kühlere Abende sind zu erwarten. In der Außengastronomie können warme Decken und Heizpilze helfen, um die Saison zu verlängern, und Umsatzausfälle wettmachen. Heizpilze sind jedoch umstritten, weil sie Kohlendioxid in die Atmosphäre emittieren.
Ein Streit tobt zwischen Parteien: zwischen Klimaschutz und wirtschaftsfreundlicher Politik wird nach Lösungen gesucht.
Die Lösung kommt direkt aus der Wirtschaft und ist kurzfristig umsetzbar!

Mehr dazu ist in der Berlin-Mitte-Zeitung zu erfahren:
Heizpilze lösen Gastro- und Klimakrise

Save this post as PDF