Freitag, 17. September 2021
Home > Berlin > „Solidaritätsbündnis Israel“ Kundgebung am 20.5.2021

„Solidaritätsbündnis Israel“ Kundgebung am 20.5.2021

Flagge Israels

Ein breites Bündnis einer Vielzahl von Organisationen zeigt seine Solidarität mit Israel:

„Bestürzt blicken wir in diesen Tagen auf die Eskalation der Gewalt in Israel. Tausende Raketen wurden bisher und innerhalb kürzester Zeit aus dem Gaza-Streifen auf Israel abgefeuert.

Erneut versucht sich die Hamas, durch einen Krieg gegen Israel in Szene zu setzen. Ihr Krieg gegen Israel ist bewusst auf zivile Opfer ausgerichtet – auch in der eigenen Bevölkerung.

Ein Zeitpunkt, zu welchem wir der israelischen Bevölkerung unsere Solidarität zeigen möchten!

Doch die Aggression der Hamas wirkt nicht nur im Nahen Osten. Auch in Deutschland kam es in den letzten Tagen zu schweren antisemitischen Attacken. Die Sicherheitslage für israelische und jüdische Menschen und Einrichtungen hat sich dadurch erneut verschlechtert.

Daher rufen wir zu einer Solidaritätsdemonstration für Israel auf. Dies verbunden mit der klaren Absage an jeglichen Judenhass!“

Kundgebung des „Solidaritätsbündnis Israel“
20.5.2021, 19:00 Uhr | Pariser Platz in 10117 Berlin

Es sprechen (lt. Rednerliste):

  • Vizekanzler Olaf Scholz
  • Bundesministerin für Justiz und Verbraucherschutz Christine Lambrecht
  • S.E. Botschafter des Staates Israel Jeremy Issacharoff
  • Paul Ziemiak (CDU)
  • Benjamin Strasser (FDP)
  • Dietmar Bartsch (Die Linke)
  • Cem Özdemir (Bündnis90/Grüne)
  • Reiner Hoffmann (DGB)

Änderungen und Ergänzungen der Rednerliste sind noch möglich.

Kontakt: info@neukoelln-nachrichten.de