Montag, 30. November 2020
Home > Berlin > Bundespolizei und DB AG testen Videoanalyse-Technik

Bundespolizei und DB AG testen Videoanalyse-Technik

Ringbahnhalle Bahnhof Südkreuz

Der Bahnhof Südkreuz ist als Zukunftsbahnhof Testfeld für viele innovative Technologien, die in den Bereichen neue Mobilität, Energiewende und Informationstechnik im Bahnhofsumfeld erprobt werden.

Auch die Bundespolizei arbeitet hier mit der Deutsche Bahn AG (DB) zusammen und erprobt neue Video-Analyse-Techniken.

Am 18. Juni 2019 beginnt das zweite Teilprojekt des Tests intelligenter Videoanalyse-Technik durch die Deutsche Bahn AG (DB) und die Bundespolizei. Unter der Federführung der DB wird das automatisierte Erkennen von bestimmten Situationen, die die Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit des Bahnbetriebs beeinträchtigen können, getestet.

Mehr zu diesem Thema ist in der Tempelhof-Schöneberg-Zeitung zu erfahren:

Bahnhof Südkreuz wird Testfeld für Videoanalyse-Technik

Save this post as PDF