Samstag, 22. Juni 2024
Home > Aktuell > Sommer in Berlin: die Openair-Saison startet!

Sommer in Berlin: die Openair-Saison startet!

Openair Sommer in Berlin

Der tipBerlin Juni 2024 eröffnet die Sommersaison. — Sommer in Berlin heißt für tipBerlin auch Openair-Saison. Das bunte vielseitige Stadtmagazin bringt jeden Monate Tipps für interessante Veranstaltungen, angesagte Feiern und Fêten und thematisiert aktuelle Ereignisse:

„Open Air ist im Sommer Berlins zweiter Vorname. Die ganze Stadt ist eine einzige gut gelaunte Party. Und jetzt kommt auch die Fußball-EM, wie schön wäre in dieser Krisenzeit ein neues Sommermärchen! Nutzen wir also die unglaublich vielen Möglichkeiten, die diese Stadt bietet: zum Public Viewing, zum gemeinsamen Feiern, an Kulturveranstaltungen. Denn auch in Sachen Kultur und Fußball haben sich viele namhafte Institutionen Gedanken gemacht: der Hamburger Bahnhof, das Gorki Theater, das HKW, der Gropius Bau. Und sonst? Steigt die Fête de la Musique, die Lange Buchnacht in der Oranienstraße – und Sommerdrinks gehen immer. In der Titelstory finden Sie die passenden Open-Air-Adressen.“

Die Juni-Ausgabe von tipBerlin bringt unter anderem einen Beitrag zu Pro-Palästina-Demos an Berliner Universitäten und verschafft den Kreuzberger Görli Jungs K.I.Z. mit ihrem neuem Album Gehör.

Open Air Veranstaltungen sind Berlins große Attraktion in der Sommerzeit. Sie ziehen nicht nur Berliner an, auch viele Touristen besuchen die Metropole und feiern auf den Straßen und in den Locations mit.
Besonders diesen Sommer kommt viel gute Laune nach Berlin. Die Fußball-EM verbreitet schon jetzt große Partystimmung in der Stadt. Public Viewing und gemeinsames Feiern stehen da auf der Tagesordnung.

Die Juni-Ausgabe des tipBerlin ist im lokalen Handel erhältlich, oder aber versandkostenfrei im Shop zu bestellen.

Weitere Informationen:

tip-berlin.de/shop


Einfach.SmartCity.Machen: Berlin! — Stadtmagazine & Zeitungen halten die Kieze & Stadtgesellschaft zusammen. Sie stärken dazu die Demokratie! Zeitungsboten, Zeitungshändler, Spätis und Kioske helfen, Informationen, News & Meinungen in der Offenen, interkulturellen und weltoffenen Metropole zu verbreiten. Wo sind die beliebtesten „Demokratie-Tankstellen“ & Botschafter im Kiez? — Foto & Story bitte einsenden!
Kontakt: info@neukoelln-nachrichten.de