Freitag, 17. September 2021
Home > Aktuell > HKW Open Air: 21 Sunset-Konzerte auf der Dachterrasse

HKW Open Air: 21 Sunset-Konzerte auf der Dachterrasse

Haus der Kulturen der Welt

Mit Live-Musik, DJ-Sets und brasilianischer Küche bringt die siebenköpfige Roda de Samba in 21 Sunsets brasilianisches Flair in das „Haus der Kulturen der Welt“. Sie interpretieren beliebte und berühmte Samba- und Chorinho-Stücke aus dem Repertoire bekannter und beliebter Showgrößen.

Den Auftakt bildet die Musikgruppe Ixora.

Ixora hat sich der urbane brasilianische Musikrichtung verschrieben. Sie ist eine Kombination aus europäischer Polka und afrikanischen Rhythmen und fühlt sich in ihrer Gesamtheit wie Jazz an.
Die Band besteht aus dem Gitarristen Hartmut Preyer, der Querflötistin Hortense Rigot und Eudinho Soares am Cavaquinho sowie Amoy Ribas am Pandeiro. Sie holen die im 19. Jahrhundert entstandene Musikrichtung in die Gegenwart.


Sonntag, 8. August 2021:
18h Ixora | 19h Roda de Samba by Roda de Feijoada
Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin

Tickets: 10€/8€

Für die Veranstaltung gilt die Getestet-Geimpft-Genesen-Regelung (GGG). Aktuelle Besucherinformation zu den Corona-Zugangsregeln

Mehr Informationen:

www.hkw.de