Freitag, 30. September 2022
Home > Aktuell > Oberlausitz lädt Gäste aus Berlin ein

Oberlausitz lädt Gäste aus Berlin ein

Mittelalterliche Stadt Bautzen mit Simultandom St.Petri, Ruine der Nikolaikirche und Ortenburg

Die Vorbereitungen im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien sind im vollen Gange. Pünktlich zum Osterfest beginnt die Saison der kulturellen Höhepunkte. Sorbische Bräuche, große Jubiläen und filmreife Erlebnisse stehen auf dem Programm. Die Oberlausitz zieht alle Karten, um ihren Besuchern einen tiefen Eindruck zu hinterlassen, an den sie sich noch lange gerne erinnern mögen.

Das ganze Jahr über stehen Ereignisse und Erlebnisse auf dem Programm. Dadurch werden die Besucher der Region mit den kulturellen Bräuchen der Lausitz seit ca. 1400 Jahren und die schöne und weniger bekannte Naturlandschaft an der deutsch-polnisch-tschechischen Grenze vertraut gemacht. Dazu zählen das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft und das Zittauer Gebirge.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe ist das diesjährige Osterfest in der Spreestadt Bautzen. Traditionell ist Ostern ein groß gefeiertes Fest in den umliegenden katholisch-sorbisch geprägten Gemeinden. Das Osterreiten am Ostersonntag wird heute wie vor 100 Jahren gepflegt. Mehr als 50 Reiter in Trachtenkleidung starten und enden in der Bautzener Innenstadt. Prozessionen reiten von Dorf zu Dorf und spenden mit ihren Gesängen Kirchensegen.

Bautzen ist in den Osterferien von 15.-18.4.2022 die Osterstadt schlechthin. Die sorbische Tradition zählt zum UNESCO Welterbe. Am 23.4.2022 wird der 19. deutsch-sorbische Frühjahrs-Naturmarkt im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft gefeiert. Das Örtchen Wartha bietet an diesem Tag lokale Produkte, kulturelle Vielfalt und präsentiert sorbische und regionale Traditionen.

Der Bautzener Frühling, vom 27.5.-29.5.2022 bringt Live-Musik aus aller Welt auf die Bühne. Im Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen und im Sorbischen National-Ensemble wird regelmäßig sorbische Kultur präsentiert . Beim Bautzener Theatersommer im Hof der historischen Ortenburg lässt sich in lauen Sommernächten kultureller Hochgenuss unter dem Sternenhimmel genießen, insbesondere in den Sommermonaten von 23.6.-31.07.2022.


Weitere Informationen:

www.oberlausitz.com
www.bautzen.de/tourismus-kultur-freizeit/sorben